Existenzgründungsberatung

Bahn frei für Ihre Ideen

Wer mit einem neu­en Geschäft an den Start geht, hat vie­le Fra­gen und muss eini­ges beach­ten. Die Unter­neh­mens­be­ra­tung Wetz­lar gibt Exis­tenz­grün­dern Start­hil­fe auf dem Weg in die Selbst­stän­dig­keit – mit einer indi­vi­du­el­len Exis­tenz­grün­dungs­be­ra­tung, die selbst­ver­ständ­lich för­der­fä­hig ist.

Mit Qua­li­tät zum Erfolg: Unse­re Exis­tenz­grün­dungs­be­ra­tung

Als zer­ti­fi­zier­ter Bera­ter der RKW Hes­sen GmbH bie­tet Ihnen Andre­as Ell­rich von der Unter­neh­mens­be­ra­tung Wetz­lar GmbH eine qua­li­täts­ge­si­cher­te und über­prüf­ba­re Bera­tungs­leis­tung bei der Rea­li­sie­rung Ihres Grün­dungs­vor­ha­bens. Gemein­sam erar­bei­tet er mit Ihnen ein Busi­ness­plan und unter­stützt Sie aktiv bei der Erlan­gung von Finan­zie­rungs­mit­teln. Auch die Bean­tra­gung staat­li­cher Zuschüs­se und die Prä­sen­ta­ti­on Ihrer Geschäfts­idee bei Ban­ken nimmt er ger­ne mit Ihnen gemein­sam vor.

Der Busi­ness­plan: Ihr Weg­wei­ser in die Selbst­stän­dig­keit:

Um für Ihr Grün­dungs­vor­ha­ben Gel­der zu erhal­ten, benö­ti­gen die Kapi­tal­ge­ber einen fun­dier­ten Busi­ness­plan. Der erfah­re­ne Unter­neh­mens­be­ra­ter Andre­as Ell­rich kennt die Anfor­de­run­gen der Ban­ken. Gleich­zei­tig dient der Busi­ness­plan Ihnen als Weg­wei­ser in die Selbst­stän­dig­keit. Inhal­te sind unter ande­rem:

  • Grün­der­per­son
  • Geschäfts­idee
  • Markt und Wett­be­werb (Kun­den, Kon­kur­renz, Stand­ort)
  • Mar­ke­tin­g/­An­ge­bots-, Preis-, Ver­triebs- und Wer­be­stra­te­gie)
  • Orga­ni­sa­ti­on/­Mit­ar­bei­ter/-innen
  • Rechts­form
  • Chancen/Risiken
  • Kapitalbedarf/Investitionsplan (Kapi­tal­be­darfs­plan, Finanz­plan mit Eigen­ka­pi­tal und Fremd­mit­teln)

Mit der Unter­neh­mens­be­ra­tung Wetz­lar sind Sie als Exis­tenz­grün­der auf der rich­ti­gen Spur. Ger­ne beglei­tet Sie Andre­as Ell­rich auch nach der Grün­dung aktiv bei der Umset­zung der fest­ge­leg­ten Zie­le durch ent­spre­chen­des Coa­ching. Denn: Gera­de die ers­ten Jah­re ent­schei­den über den lang­fris­ti­gen Fort­be­stand Ihrer Fir­ma.